ALLE RECHTE VORBEHALTEN © ANGELA SPOHR 2013
HOMEÜBER MICHBILDERÖLBILDERGUOACHEACRYLBILDERFRÖHLICHE OBJEKTEKONTAKT
IMG_1475-Bearbeitet.jpg
Angela Spohr Puppel Bildende Künstlerin / Konzert Sängerin Angela Spohr Puppel ist Konzertsängerin mit abgeschlossenem Hochschulstudium an der Musikhochschule Freiburg. Konzerte im In- und Ausland. Ihre musikalische Karriere führte sie in die Mongolei, Island, Kanada, Schweiz, Deutschland. An der MHS Freiburg unterrichtete sie bis 2007 als Gesangsdozentin und gründete dann schon bald die Singschule - Freiburg. Neben der Liebe zur Musik bestand schon immer eine große Begeisterung für die bildenden Künste. Angela Spohr Puppel besuchte zahlreiche Portrait und Aktkurse bei Nelson Leiva Rivera, ehemals Professor der Universidad de Chile, dann Dozent für Farbe an der Escola Elisava, Barcelona und seit Jahren Dozent an der Volkshochschule Freiburg. Bei Kunstmaler Ulrich Gater, ebenfalls Dozent an der VHS Freiburg, beschäftigte sie sich intensiv mit Acrylmalerei und nahm an mehreren Kunst- Malreisen nach Frankreich teil. Eine neue künstlerische Epoche mit Ölfarbe auf großen Formaten wurde durch einen Aufenthalt auf der spanischen Insel La Gomera im Jahre 2009 ausgelöst, und begann von Bild zu Bild eine mitreißende, eigene Dynamik zu entwickeln. Seitdem entstand eine Fülle von Ölbildern nach Reisen in die Türkei, Dänemark, Südfrankreich, Italien und Österreich. Die sängerische Beschäftigung mit Liedern von Franz Schubert, Franz Liszt, Hugo Wolf, Benjamin Britten und Georg Gershwin inspirierten sie zu märchenhaften Produktionen. Sie fing bereits an zu malen, als ihre drei Kinder noch klein waren und besuchte mit ihnen Ausstellungen und Museen .Tief beeindruckt war sie immer wieder von Leger, Miro, Picasso, Matisse, Dix und Beckmann. Heute lebt Angela Spohr Puppel in Freiburg im Breisgau mit ihrem Mann.
Ausstellungen Malerei und Lied Einzelaustellung in Freiburg Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie Kaiser-Joseph- Str. 239 08.10.2016 bis 15.03.2017 Gruppenausstellung in Stade: Die norddeutsche Kunst zu Gast in der Festung Grauerort 2016 Eröffnung : Donnerstag, 24.März 2016, 19 Uhr .Die Ausstellung ist vom 25. 28. März jeweils von 11- 18 Uhr zu besichtigen. 31. Juli 2015 Einzelaustellung Haus Paula Becker in Bremen mit Vernissage Konzert mit Michael Poliatskin Klavier 24. Oktober 2014 Einzelausstellung Konditorei " Süsses Leben",Braunschweig. Vernissage mit Gesang am 11.12.2014. 15. Dezember 2014 Einzelausstellung Augustinum Aumühle bei Hamburg. 16. September 2014 Einzelausstellung Kunstraum KO , Berlin 13. Februar 2014 Gruppenausstellung Keidelbad , Freiburg. 13. September 2013 Einzelausstellung Münster- Hotel, Breisach.